Jazzfrühschoppen 2018 - Impressionen

Der Toppius-Platz oberhalb der Wennigser Mark am 1. Sonntag im Mai!

 

Jahr für Jahr eine Top-Adresse für gute Musik und Unterhaltung - mitten im Deister. Zum nunmehr 23. Mal fand am 6. Mai 2018 der Märker Jazzfrühschoppen statt. Bei herrlichem Sonnenschein und milden Temperaturen kamen viele Gäste auf den Toppius-Platz oberhalb der Wennigser Mark. Die zahlreichen Zuschauer hatten ausreichend Gelegenheit die Musik der MCG Bigband und der Bigband LABIBA zu geniessen. Beide Bands heizten sowohl den Gästen als auch dem großartigen Organisationsteam mächtig ein.

 

Auf dem wunderschönen naturbelassenen Platz war am Vortag wieder die für diese Veranstaltung charakteristische Bühne aufgebaut worden. Seit dem frühen Morgen wurde durch das gesamte Team dann für den richtigen äußeren Rahmen gesorgt. Wildschwein-Bratwurst, Pommes, Getränke und über 40 selbstgemachte, gespendete Kuchen sorgten für das leibliche Wohl Aller.

Das Organisationsteam bedankt sich bei allen Gästen für den Besuch,

den Künstlern für die tolle Musik

sowie bei allen Helfern und Spendern, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben!