Kultur in der Kapelle: Lars und Timpe - 19.01.2020

Wennigser Mark - Kultur in der Kapelle

 

 

Die Idee: Niederdeutsche Texte mit modernem akustischen Bluesrock. Lars-Luis Linek und Wolfgang Timpe - beide verbindet ihre Leidenschaft für den Blues, den sie schon in ihrer frühen Jugend gespielt hatten und ihre Liebe zur plattdeutschen Sprache.


Ihr neuestes Bühnenprogramm heisst „Kuddl un Fiete“. Eine abendfüllende Blues-Story auf plattdeutsch, rund um eine Hamburger Männer-freundschaft mit 14 neuen Songs und einer mitreißenden Geschichte. Kuddl kommt aus einer einfachen Elbfischerfamilie, die zur Hälfte aus St. Pauli, Altona und zur Hälfte von der Elbinsel Finkenwerder stammt. Fiete ist ein reicher Reeders Sohn aus Blankenese. Die Freundschaft dieser beiden höchst unterschiedlichen Männer wird durch die hübsche Lilo heftig auf die Probe gestellt … In diesem unterhaltsamen 2-Mann "Musical" (ohne Tanzen und Schauspielern) mit Lars & Timpe und ihrem Markenzeichen "Blues op platt!"  kann kräftig gelacht, geweint und mitgesungen werden.

 

Eintritt: 15,- Euro (VK)

Kultur in der Kapelle - Programm 2019 / 2020 (als Download)