Sportgemeinschaft

Seit Oktober 1982 hatte eine Gruppe von Märker Frauen und Männern Dienstagsabend in der Polizeischule im wöchentlichen Wechsel Gymnastik und Volleyball betrieben in der Folge dann auch Badminton. Die Möglichkeit die Turnhalle der Polizeischule zu nutzen war den Märkern von der damaligen Führung der Polizeischule angeboten worden.

 

Die Sportgemeinschaft Wennigser Mark wurde am 9. Juli 1985 gegründet. Die SG verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke durch die Pflege und Förderung des Sports in der Wennigser Mark.

 

Im Gründungsjahr hatte der Verein 34 Mitglieder. Derzeit ist die Mitgliederzahl auf 104 Mitglieder, davon 32 Kinder angewachsen. Durch die 2005 gegründete Kinderturngruppe und eine Ballsportgruppe für Kinder hat sich der Verein verjüngt.

 

Die Sportarten Gymnastik für Damen und Herren, Kindertanz und Hip Hop sowie ...einfach tanzen... werden angeboten.

 

Die neue Boulebahn am Corvinus-Zentrum ermöglicht allen Märkern die Kugel rollen zu lassen.

 

Das Vereinsleben wird durch Besichtigungen, Wanderungen und Fahrradtouren belebt. Die Teilnahme und Mitarbeit bei dörflichen Aktivitäten ist für unsere Mitglieder – auch unsere passiven – selbstverständlich.

 

Ansprechpartner:

 

  • Wolfgang Wüstefeld, 1. Vorsitzender, Zinthof 12, 30974 Wennigsen, Tel: 05103 / 39 03, Mail: SGWennigserMark@htp-tel
     

Sportgemeinschaft - Termine 2019